North America

Big Sur

17. März 2017
Coastline at Big Sur

The Nomadic Blonde Big Sur

Highway No 1 along Big Sur

McWay Falls Beach at Big Sur

Beautiful Big Sur on the rough Californian coast

While studying in LA last summer, Andre and me went on a little roadtrip along famous Highway No. 1. We drove up north till Monterey and, for sure, made a stop at Big Sur. As you can see, this place is just magic – even when it’s foggy as hell 😀 We definitely hadn’t luck with the weather though. We drove the scenic route twice, and it was incredible foggy all the time. BUT that couldn’t take away the stunning beauty of this place. You drive for miles on a winding road, on the one side the Santa Lucia Mountains and on the other side the rugged coast and the ocean 🙂 I would love to have a little house there on the cliffs! Make sure to make a stop at the McWay Falls, a hidden beach with a waterfall, that can only be reached by boat.

Während unserem Studium in LA letzten Sommer, haben Andre und ich einen kleinen Roadtrip entlang des berühmten Highway Nr. 1 gemacht. Wir sind in den Norden bis Monterey gefahren und haben natürlich auch einen Stop bei Big Sur gemacht. Wie man sehen kann, ist dieser Ort einfach magisch – selbst wenn es total neblig ist 😀 Leider hatten wir allerdings echt Pech mit dem Wetter. Wir sind die Strecke zweimal gefahren und es war beide Mal unglaublich neblig. ABER das kann diesem Ort trotzdem nicht die atemberaubende Schönheit nehmen. Man fährt für Meilen an dieser geschlungenen Straße entlang, auf der einen Seite die Santa Lucia Berge und auf der anderen die raue Küste und der Ozean 🙂 Ich hätte so gerne ein kleines Haus an den Klippen! Macht auf jeden Fall einen Stop bei den McWay Falls, einem versteckten Strand mit Wasserfall, der nur per Boat zu erreichen ist!

No Comments

Leave a Reply